Aufgrund der aktuellen Gesundheitssituation müssen wir unsere für April geplante Gesellschafterversammlung auf unbestimmte Zeit verschieben.

BKF Schulungen: neue Termine finden Sie unter "Fahrer"

 

Aktuelle Außnahmeregelung:

 

Verlängerung der Gültigkeit von Bescheinigungen und Lizenzen
Die Europäische Union hat mit einer Verordnung (2020/0068) vom 25. Mai 2020 vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie die Gültigkeit verschiedener Bescheinigungen, Lizenzen usw. verlängert. Die Verordnung gilt direkt in allen Mitgliedsstaaten.
Geregelt wird u. a.: 
Berufskraftfahrer-Qualifikation
Qualifikationsnachweise (Eintrag 95 im Führerschein), deren Gültigkeit zwischen dem 1. Februar 2020 und dem 31. August 2020 abgelaufen wären oder ablaufen würden, werden um sieben Monate verlängert. Die Gültigkeitsdauer der Schlüsselzahl "95" auf dem Führerschein gilt als um sieben Monate ab dem auf dem Führerschein angegebenen Datum verlängert.  
Führerscheine
Die Gültigkeitsdauer von Führerscheinen (betrifft in Deutschland nur die Fahrerlaubnisklassen C, CE, C1, C1E, D, D1, DE, D1E), die zwischen dem 1. Februar 2020 und dem 31. August 2020 abgelaufen wäre oder ablaufen würde, gilt (automatisch) als um sieben Monate ab dem auf dem jeweiligen Führerschein angegebenen ursprünglichen Ablaufdatum verlängert, ohne dass weitere Voraussetzungen zu erfüllen sind. Hinweis: Dies gilt nur innerhalb der EU.

Die Hinzuverdienstgrenze für Vorruheständler wurde für das Jahr 2020 von  6.300 € auf 44.500 € angehoben.

Ein moderner Fuhrpark......

.....sucht ab September 2020 flexible Fahrerinnen und Fahrer,

Interesse? Einfach bei uns im Büro melden.